Rudern: Medaillenregen für Berliner Ruder*innen bei U23 WM

Bei tol­len Wetterbedingungen im tsche­chi­schen Racice wäh­rend der U23 Weltmeisterschaften im Rudern konn­ten eini­ge Athlet*innen mit Medaillen glän­zen. Am ers­ten Finaltag gab es von jeder Farbe eine Medaille. Es erkämpf­ten sich Aaron Wenk Gold (leich­ter Doppelvierer, nicht-olympisch), Steuerfrau Annalena Fisch Silber (Vierer mit, nicht-Olympisch) und Hannah Reif Bronze (Zweier ohne). Auch die in Berlin trainierenden…

Das ISTAF wird 100 – Premiere am 3. Juli 1921

Große Jubiläums-Feier am 12. September im Berliner Olympiastadion / Ticket- Special gestar­tet BERLIN. Happy Birthday! Morgen vor genau 100 Jahren begann die Geschichte des ISTAF. Am 3. Juli 1921 ver­an­stal­ten drei Berliner Vereine im Grunewald-Stadion das ers­te Internationale Stadionfest – mit Leichtathletik- und Schwimmwettbewerben. Das gro­ße Jubiläum des ältes­ten Leichtathletik-Meetings der Welt wird beim ISTAF

Tokio 2021: Patrick Hausding und Annekatrin Thiele sind als Fahrenträger nominiert

Sportdeutschland wählt erst­mals ein Fahnenträger-Duo . Fünf Frauen und fünf Männer ste­hen zur Wahl, nach­dem das IOC eine geschlech­ter­ge­rech­te Lösung für die Fahnenträger*innen ange­regt hat. In der Folge hat der DOSB zehn Athlet*innen für die Wahl nomi­niert, mit der über das Fahnenträger-Duo abge­stimmt wird, das dann am 23. Juli das Olympia Team Deutschland in das Olympiastadion von Tokio füh­ren wird. Dabei wer­den, wie in Rio, die Stimmen der Athlet*innen des Team D und die der Fans mit jeweils 50 Prozent gewer­tet. Das gewähl­te Duo wird am Donnerstag, 22.…

Beachvolleyball: Just/Wüst mit Platz 5 bei der U20-EM

Im tür­ki­schen Izmir fan­den die Europameisterschaften der Altersklasse U20 statt. Für den Deutschen Volleyball-Verband waren jeweils ein Team bei den Frauen und Männern am Start. Maximilian Just und Lui Wüst sieg­ten im Achtelfinale sou­ve­rän gegen das Duo aus Frankreich. Das Viertelfinale ver­lief sehr span­nend und aus­ge­gli­chen. Am Ende sieg­te das slo­we­ni­sche Team im Tie-Break mit…

Schwimmen: Vier Medaillen bei der JEM

Bei den Junioren-Europameisterschaften in Rom nah­men 28 Schwimmer*innen aus Deutschland teil. Diese erran­gen ins­ge­samt 4 Medaillen (1xGold, 2xSilber, 1xBronze) und somit Platz 4 in der Nationenwertung. Die Berlinerin Lisa-Marie Finger kam in der Lagenstaffel zum Einsatz. Das deut­sche Quartett lan­de­te auf den 8.Platz Für den Nachwuchs bleibt die JEM der ein­zi­ge inter­na­tio­na­le Höhepunkt 2021. Der…

Leichtathletik: Emil Agyekum gewinnt zwei U23-EM-Medaillen

Der DLV reis­te mit 65 Athleten*innen zur U23-Europameisterschaft nach Tallinn/Estland an, dar­un­ter auch zwei aus Berlin. Überragend war dabei der Auftritt von Emil Agyekum. In sei­ner Spezialdisziplin, den 400m-Hürden, stürm­te er mit Bestzeit von 48,96 Sekunden zur Silbermedaille. Und dann kam Emil kurz­fris­tig als Schlussläufer in der 4x400m Staffel zum Einsatz. Das Quartett gewann im…