Wasserball: Männer von Spandau 04 gewinnen Supercup

Die Wasserfreunde Spandau 04 haben den Wasserball-Supercup gegen den Meister aus Hannover mit 13:12 (3:4,4:2,3:2,3:4) gewon­nen. Damit fei­er­ten die Spandauer den ins­ge­samt 16. Supercup-Gewinn seit der Einführung des Wettbewerbs 1979. Für Gastgeber Hannover ende­te die Serie von vier Titeln nach­ein­an­der, zuletzt hat­ten die Niedersachsen 2016 nicht gewon­nen – son­dern die Spandauer.

Boxen: Verletzungsbedingtes WM-Aus für Yildirim

Die Weltmeisterschaft im Boxen ver­zeich­ne­te mit 650 Teilnehmern eine Rekordbeteiligung. Erstmalig wur­den in der Geschichte des Amateurboxens für Medaillengewinne Preisgelder aus­ge­schüt­tet: der Weltmeister erhält 100.000 Dollar (ca. 86.000 Euro), der Zweite 50.000 (ca. 43.000 Euro) und die bei­den Dritten jeweils 25.000 Dollar (ca. 21.500 Euro). Der gesam­te Preisgeldtopf beträgt 2,6 Millionen Dollar (ca. 2,23 Millionen Euro).…

Eiskunstlauf: Paarläufer Hase/Seegert Fünfte bei Skate Canada

Minerva Fabienne Hase und Nolan Seegert glänz­ten beim Eiskunstlauf-Grand-Prix in Vancouver mit 186,82 Punkten und wur­den in der Gesamtwertung Fünfte. Das Duo zeig­te in der Pflicht eine feh­ler­freie und sti­lis­tisch anspre­chen­de Leistung und durf­ten sich mit 67,93 Punkten über eine Saisonbestleistung freu­en. Nach dem Kurzprogramm lagen sie auf den 3.Platz mit Saisonbestleistung. In der Kür…

Eisschnelllauf: Pechstein läuft zu DM-Titel 41 und 42

Mit gro­ßem Vorsprung vor der Konkurrenz gewann Claudia Pechstein bei den deut­schen Meisterschaften in Inzell die Titel 40 und 41 über die 3.000 m und 5.000 m. Es ist Ausdruck der Überlegenheit der erfolg­reichs­ten, deut­schen Winterolympionikin, die ihre ach­ten Olympischen Spiele anstrebt. Ein Sturz beim Massenstartrennen ver­hin­der­te eine wei­te­re Goldmedaille. Sie lief aber beherzt weiter,…