Judo: Platz 5 für Malzahn in Israel

Das zwei­te Turnier der dies­jäh­ri­gen IJF-World-Tour fand in Tel Aviv statt. 174 Frauen und 244 Männer - ins­ge­samt 418 Teilnehmer - aus 60 Nationen waren am Start. Die nächs­te Station ist der Grand Slam vom 5. bis 7. März 2021 in Taschkent/Usbekistan.
Vize-Europameisterin Luise Malzahn erreich­te das Halbfinale mit Erfolgen gegen U23-Europameisterin Inbar Lanir aus Israel und Guusje Steenhuis aus den Niederlanden, Vize-Weltmeisterin von 2018. Im Kampf um den Finaleinzug muss­te sich die 30-Jährige bereits nach 38 Sekunden gegen Fanny Estelle Posvite aus Frankreich geschla­gen geben. Somit reich­te es zu Platz 5.