Handball: Team Deutschland löst EM-Ticket

Die deut­sche Handball-Nationalmannschaft hat auch das vier­te Qualifikationsspiel zur Europameisterschaft 2022 gewon­nen. Gegen Österreich sieg­te das Team von Trainer Alfreð Gíslason in Köln klar mit 34:20 (19:5). Besonders in der Abwehr zeig­te sich das Team in blen­den­der Verfassung, ein­schließ­lich der agie­ren­den Torhüter.
Paul Drux über­zeug­te mit vier Toren eben­so wie der nach einer Augenverletzung neu ins Team auf­ge­rück­te Marian Michalczik

Das Spiel war gleich­zei­tig die Generalprobe für die am 13.1.2021 begin­nen­de Weltmeisterschaft in Ägypten.