Bogenschießen: Drei Medaillen beim Weltcup in Guatemala

Beim Weltcup in Guatemala glänz­ten die DBS-Schützen mit drei Team-Medaillen. Silber erran­gen im Mixed-Wettbewerb Ehepaar Lisa und Florian Unruh. Und Bronze sicher­ten sich im Team die Damen mit Lisa Unruh, Michelle Kroppen und Elisa Tartler und auch die Herren mit Florian Unruh, Maximilian Weckmüller und Christoph Breitbach. Im Einzelwettbewerb gab es drei Top-Ten-Platzierungen durch Florian (Platz 6), Michelle (PLatz 8) und Lisa (Platz 9).
Der kom­men­de Weltcup in Lausanne und die Europameisterschaft in Antalya sind die nächs­ten Stationen der Olympischen Saison.