Judo: Zwei Berliner Judoka bei der EM-21

43 Nationen mit 357 Teilnehmern waren im „National Centre for Sports and Culture“ Luxemburg bei der EM-U21 ver­tre­ten. Im 14-köpfigen Team D auch Viktoria Folger (-63kg) und Levi Märkt (-66kg) aus der Sportmetropole. Levi konn­te sei­nen ers­ten Kampf gewin­nen; schied aber dann nach dem 2.Kampf aus. Für Viktoria war gleich nach dem 1.Kampf das EM-Turnier zu Ende.