Wasserspringen: Silber für Maria Kurjo beim FINA Diving Grand Prix

Beim FINA Diving Grand Prix in Bozen (Italien) hat Maria Kurjo mit 301,75 Punkten die Silbermedaille gewon­nen. Lediglich 5 Punkte fehl­ten ihr zum Sieg. Auf dem undank­ba­ren vier­ten Platz lan­de­ten das neu zusam­men­ge­stell­te DUO Patrick Hausding und Lars Rüdiger im 3m-Synchronspringen. Im Mixed-Wettbewerb beleg­te Elena Wassen mit Florian Fandler aus Halle den fünf­ten Platz.