Wasserspringen: Patrick Hausding ist Springer des Jahres 2017

Anlässlich der Kader-Berufungsveranstaltung der Fachsparte Wasserspringen im Rahmen der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften und des DSV-Kürpokals fand auch die tra­di­tio­nel­len Wahl zum Springer/in und Trainer/in des Jahres 2017 statt. Mit kla­ren Voten wur­den von den Kaderaktiven, Kadertrainern und Fachspartenmitarbeitern fol­gen­de Aktive und Trainer geehrt:

Springer des Jahres: Patrick Hausding
Springerin des Jahres: Tina Punzel
Trainer des Jahres: Christoph Bohm
Nachwuchstrainerin des Jahres: Anne-Kathrin Hoffmann

Nur bei der Wahl des/der Nachwuchsspringers/in des Jahres gab es eine knap­pe Entscheidung: Hier sieg­te Patrick Kreisel knapp vor sei­nem Synchronpartner im 3m-Synchronspringen Lou Massenberg, die bei­de bei der JEM in Bergen/NOR Gold gewan­nen.

Wir gra­tu­lie­ren herz­lich zu die­ser tol­len Auszeichnung.