Segeln: Anna Markfort und Simon Diesch sichern Olympiaqualifikation bei EM

Dienstag, 14. Mai 2024


Bei der Europameisterschaft in Cannes lieferten sich die deutschen 470er Mixed Teams einen spannenden internen Ausscheid für den Start bei den Olympischen Spielen 2024. Bis zur EM lagen Vorschoterin Anna Markfort und Steuermann Simon Diesch nach zwei Ausscheidungsregatten knapp vor der deutschen Konkurrenz Malte und Anastasiya Winkel. Die Entscheidung fiel erst am Finaltag. Obwohl das Duo Markfort/Diesch mit Platz 13 knapp das Medaillenrennen verpasste, konnte das Duo Winkel ihren Vorteil nicht nutzen. Sie landeten am Ende auf Platz 10. Im internen nationalen Duell gewannen Markfort/Diesch mit 42:40 Ausscheidpunkten und sicherten sich so den Start in der Bucht von Marseille, in welcher die Segelwettbewerbe bei den Olympischen Spielen in 2024 ausgetragen werden.