Radsport: Paula Leonhardt wird Deutsche Meisterin U19

Bei der Dreiländermeisterschaft, die gemein­sam mit der Schweiz und Luxemburg in Gippingen (Schweiz) aus­ge­tra­gen wur­de, gewann Paula Leonhardt die Goldmedaille im Einzelzeitfahren. Im Kampf gegen die Uhr über 14 Kilometer hat­te Paule nach 21:17 Minuten sie­ben Sekunden Vorsprung auf Finja Smekal (Maloja Pushbikers) und Anna-Helene Zdun (Maxx Solar-Lindig). Im Straßenrennen der U-23 setz­te sich Leon Heinschke vor Johannes Adamietz (Herrmann Radteam) und Henrik Pakalski (Ked Stevens Radteam Berlin) durch.