Eiskunstlauf: Fünf Berliner für die EM nominiert

Für die Europameisterschaften in Minsk/Weißrussland, die vom 20. bis 27.01.2019 statt­fin­den, hat die Deutsche Eislaufunion gemäß dem Endergebnis der Qualifikation fol­gen­de Sportlerinnen und Sportler nomi­niert:

 

Damen:       Nicole Schott, Nathalie Weinzierl

Herren:       Paul Fentz

Paare:        Minerva Hase / Nolan Seegert
                   Annika Hocke / Ruben Blommaert

Eistanzen:   Shari Koch / Christian Nüchtern