Berlin feiert die CHAMPIONS 2018 – am Samstag große Jubiläums-Gala im Estrel

Sportler des Jahres: 40. Auflage des belieb­ten Publikumspreises der Berliner Medien / Über 2.000 Gäste / Regierender Bürgermeister ist Schirmherr / Silke Beickert und Matthias Killing mode­rie­ren

Große Bühne für gro­ße Sportlerinnen und Sportler: Am kom­men­den Samstag, 8. Dezember, wer­den in der Estrel Convention Hall im Rahmen der gro­ßen CHAMPIONS-Gala zum 40. Mal die Berliner Sportler des Jahres geehrt. Der belieb­te Publikumspreis der Hauptstadt-Medien wird seit 1979 ver­lie­hen. Über 2.000 Gästen fie­bern und fei­ern mit, wenn die Sieger in den vier Kategorien „Sportlerin“, „Sportler“, „Mannschaft“, „Trainer/Manager“ aus­ge­zeich­net wer­den.

Die gla­mou­rö­se Gala im Estrel steht dies­mal unter dem Motto „Handball-WM 2019“. Durch den exklu­si­ven Abend füh­ren die Moderatoren Silke Beickert und Matthias Killing. Die Schirmherrschaft für die 40. Berliner Sportlerwahl hat der Regierende Bürgermeister Michael Müller über­nom­men. „Der Abend steht ganz im Zeichen vie­ler schö­ner Triumphe. Denn Berlin kann auf ein sehr erfolg­rei­ches Sportjahr 2018 zurück­bli­cken“, sagt Michael Müller. „Alle Nominierten haben nicht nur per­sön­li­che Meisterleistungen erbracht. Sie sind auch wich­ti­ge Botschafterinnen und Botschafter unse­rer Stadt und Vorbilder vor allem für jun­ge Menschen. Ihnen allen gilt des­halb mein herz­li­cher Glückwunsch.“

In der Sportmetropole ste­hen so vie­le Top-Kandidaten zur Auswahl wie nir­gend­wo sonst in der Republik. Neben den gro­ßen Erfolgen der Hauptstadt-Top-Klubs auf natio­na­lem und inter­na­tio­na­lem Parkett räum­ten auch Berliner Sportlerinnen und Sportler, die durch den Olympiastützpunkt Berlin betreut wer­den, ab. Sie gewan­nen in den ers­ten elf Monaten des Jahres 49 Medaillen (15 x Gold, 16 x Silber und 18 x Bronze) bei Welt- und Europameisterschaften und glänz­ten zudem bei den Olympischen Winterspielen in PyeongChang. Grund zum Jubeln hat­ten dank zahl­rei­cher Top-Leistungen auch die Berlinerinnen und Berliner im paralym­pi­schen Sport. Ihre Bilanz: 15 Mal Edelmetall bei Welt- und Europameisterschaften (5 x Gold, 2 x Silber, 8 x Bronze).

Für die gro­ße CHAMPIONS-Gala gibt es noch weni­ge Restkarten für 125 Euro pro Ticket – erhält­lich beim Estrel Berlin unter 030 / 683 168 31.

Weitere Informationen unter www.champions-berlin.de.