Spendenlauf für geflüchtete ukrainische Sportler*innen

Foto: Abschlussfoto mit allen Teilnehmenden. 30.000 Euro kamen zusam­men. Foto: OSP Berlin / Tilo Wiedensohler Die Berliner „OSP-Familie“ steht zusam­men und läuft gemein­sam: Aktive und ehe­ma­li­ge Spitzensportler*innen des Olympiastützpunkts Berlin wie Elena Semechin, Britta Steffen und Patrick Hausding haben am gest­ri­gen Mittwoch im Sportforum in Hohenschönhausen beim OSP-Spendenlauf mit dem OSP-Team und den OSP-Partnern Geld…