Volleyball: Nationalteams zurück auf dem Feld

Nach und nach keh­ren auch die Hallen-Nationalmannschaften des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) zurück auf das Feld. Nach der Absage der Volleyball Nations League wer­den die Teams Ende Juni/Anfang Juli jeweils einen Lehrgang am Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum in Kienbaum absol­vie­ren.
Auf die DVV-Männer war­ten außer­dem zwei Freundschaftsspiele am 22. und 23. Juli gegen Weltmeister Polen. Alles unter Berücksichtigung aktu­el­ler Hygienemaßnahmen.
Im Team der deut­schen Nationalmannschaft spie­len auch Moritz Reichert, Julian Zenger und Neuzugang Anton Brehme vom amtie­ren­den deut­schen Meister, den BR Volleys.