Turnen: Rida mit starkem EM-Debut

Bei der Turn-Europameisterschaft in Basel kehr­te das Team des DTB mit Silber durch Andreas Toba am Reck und mit Bronze durch den bis vor ca. einem Jahr in Berlin trai­nie­ren­den Lukas Dauser am Barren zurück.
Karim Rida als EM-Debutant lie­fer­te am Reck mit 12,966 Punkten eine ordent­li­che Leistung ab. Seine Bodenkur war nahe­zu feh­ler­frei und wur­de mit 13,950 Punkten belohnt. Noch reich­te es nicht für das Finale, lässt aber opti­mis­tisch in die Zukunft blicken.