Para-Badminton: Rick Cornell Hellmann gewinnt 2x EM-Bronze

Bei den Para Badminton-Europameisterschaften im fran­zö­si­schen Rodez kehr­te die elf­köp­fi­ge deut­sche Nationalmannschaft mit 15 Medaillen zurück; dar­un­ter fünf EM-Titel, ein­mal Silber und neun­mal Bronze.
Zu die­sem her­vor­ra­gen­den Ergebnis trug auch der Berliner Rick Cornell Hellmann bei. Er gewann Bronze im Einzelwettbewerb sowie im Doppel mit sei­nem Partner Young-Chin Mi.