Judo: Junioren-Weltmeisterschaften in Marrakesch

Vom 6. bis 20. Oktober 2019 fan­den die Einzel- und Teamwettbewerbe der U21 in Marrakesch statt. Es waren 558 Junioren und Juniorinnen aus 88 Ländern gemel­det. Im 15-köpfigen DJB-Team waren auch Vladimir Stark (bis 73 kg), Caroline Fritze (bis 57 kg) und Annika Würfel (bis 52kg) aus Berlin. Während Caroline es bis zur drit­ten Runde schaff­te, schie­den Vladimir in der zwei­ten und Annika in der ers­ten Runde aus.