ISTAF für Verliebte: Zum Valentinstag 200 Mal zwei Karten zum Preis von einer

Am kom­men­den Mittwoch ist Valentinstag – und am Mittwoch sind es noch genau 200 Tage bis zum 77. ISTAF im Berliner Olympiastadion. Allen Verliebten macht das ältes­te Leichtathletik-Meeting der Welt des­halb ein ganz beson­de­res Geschenk: Statt Blumen und Schokoherzen gibt es am mor­gi­gen Dienstag (13.2.) ab 8 Uhr und am Valentinstag (bis 24 Uhr) 200 Mal zwei Karten zum Preis von einer Karte! Das herz­li­che Angebot gilt für alle Ticket-Kategorien, aus­ge­nom­men von die­sem ganz beson­de­ren tem­po­rä­ren 50-Prozent-Rabatt sind ledig­lich VIP-Karten und bereits redu­zier­te Tickets. Weitere Informationen und Online-Buchung unter www.istaf.de und unter www.eventimsports.de/ols/istaf/.

Europas Beste gegen die Weltspitze – und gro­ße Bühne für Robert Harting Nur drei Wochen nach der Leichtathletik-EM in Berlin tre­ten am 2. September 2018 beim 77. ISTAF im Berliner Olympiastadion Europas Beste gegen Top-Athleten aus aller Welt an. Kompakt an einem Sonntagnachmittag mes­sen sich neue Europameister mit Weltmeistern und Olympiasiegern in bis zu 16 hoch­klas­sig besetz­ten Disziplinen. Emotionaler Höhepunkt: Der Berliner Diskus-Olympiasieger und mehr­fa­che Welt- und Europameister Robert Harting tritt in sei­nem „Wohnzimmer“ zum letz­ten Mal in den Diskusring und been­det beim 77. ISTAF sei­ne groß­ar­ti­ge Karriere.