Frank-Walter Steinmeier wird Schirmherr der Leichtathletik-EM 2018

Große Freude bei den Organisatoren der Leichtathletik-Europameisterschaften in Berlin: Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier über­nimmt die Schirmherrschaft für die Veranstaltung, die vom 7. bis 12. August 2018 im Berliner Olympiastadion und auf den Straßen Berlins statt­fin­det. Dies teil­te Steinmeier in einem per­sön­li­chen Brief an den Präsidenten des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV), Dr. Clemens Prokop, mit. „Es ist eine gro­ße Ehre und Freude für uns, dass der Bundespräsident die Schirmherrschaft über die EM 2018 in Berlin über­nimmt. Es zeigt die gro­ße Verbundenheit unse­res Staatsoberhauptes und die gesell­schaft­li­che Relevanz der Leichtathletik-Europameisterschaften 2018 in Berlin“, sag­te Prokop. Tickets für die Leichtathletik-EM gibt es auf www.berlin.info, unter der Hotline 01806 9990002018* (20 Cent Verbindung aus dem deut­schen Festnetz und maxi­mal 60 Cent aus dem deut­schen Mobilfunknetz) und an allen Vorverkaufsstellen.