Bob: Henrik Bosse mit 2x Platz 6 bei der JWM in Königssee

Am 02. und 03. Februar 2019 wur­den in der Deutsche Post Eisarena Königssee die Junioren-Weltmeisterschaften im Bob aus­ge­tra­gen. Während der Berliner Anschieber Henrik Bosse bei der dies­jäh­ri­gen JEM noch im Bob von Richard Oelsner saß, star­te­te er bei der JWM im Zweierbob mit Pilot Bennet Buchmüller und im Viererbob mit Pilot Dennis Pihale. Dabei lan­de­ten bei­de Bobschlitten auf Rang sechs.