Beachvolleyball: Walkenhorst mit Partnerin Gernert in die neue Saison

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Kira Walkenhorst star­tet ihr Comeback an der Seite der Berlinerin Melanie Gernert. Dies gab der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) bekannt. Walkenhorst, die zu Jahresbeginn auf­grund anhal­ten­der gesund­heit­li­cher Probleme zurück­ge­tre­ten war, beton­te, dass "die­se Konstellation zunächst für ein Jahr gilt." Nach den Olympischen Spielen 2020 in Tokio wer­de sie ent­schei­den, "ob und wenn ja mit wel­cher Partnerin ich noch ein­mal die Olympischen Spiele 2024 in Paris ange­he", sag­te Walkenhorst.
Zunächst fin­det das Training abwech­selnd in Hamburg und Berlin statt, im Frühjahr absol­vie­ren Walkenhorst und Gernert ein gemein­sa­mes Trainingslager.