Beachvolleyball: Pfretzschner/John werden Vize-Weltmeister der U19 

Lukas Pfretzschner und Filip John haben Silber bei der U19 Beach-Volleyball Weltmeisterschaft in Nanjing (China) gewon­nen. Erst im Finale muss­te sich das DVV-Duo den U20-Europameistern Shekunov/Veretiu aus Russland mit 0:2 (19-21, 18-21) geschla­gen geben. Dieser 2.Platz ist der bis­her größ­te Erfolg des DVV im Nachwuchsbereich in den letz­ten Jahren. Für Filipp John ist es nach dem Sieg bei der Eurapameisterschaft der U-18 in der Halle ein wei­te­res her­aus­ra­gen­des Ergebnis.