Beachvolleyball: Just/ Wüst 3. bei Studenten-WM

Im bra­si­lia­ni­schen Maceió fan­den vom 06. - 10. September die World University Championship im Beachvolleyball statt. Mit dabei waren die Berliner Maximilian Just und Lui Wüst (bei­de VCO). Gerade erst noch bei der Deutschen Meisterschaft am Timmendorfer Strand einen fünf­ten Platz belegt, ging es für die bei­den direkt nach Brasilien wei­ter. In einem span­nen­den Spiel im strö­men­den Regen sicher­ten sich die bei­den im Tiebreak die Bronze-Medaille (21:17, 14:21, 15:9). Gold ging an das Team aus Portugal, Silber an das Team aus der Schweiz.