Judo: Luise Malzahn wird 5. bei EM

Sofia, die Hauptstadt Bulgariens, war Austragungsort der dies­jäh­ri­gen Judo Europameisterschaft 2022. Mit Luise Malzahn (-78kg), Annika Würfel (-52kg) und Losseni Kone (+100) waren drei Athlet*innen dabei, die am Bundestützpunkt Berlin trai­nie­ren. Luise Malzahn star­te­te nach einem Freilos gegen die Italienerin Giorgia Stangherlin und sieg­te nach weni­ger als zwei Minuten mit Ippon. Im Poolfinale gegen die Portugiesin…

Parakanu: Felicia Laberer für Nationalmannschaft nominiert

Vom 29.-30. Mai 2022 fand auf der Regattabahn in Duisburg die natio­na­le Parakanu Sichtung statt. Sportler und Sportlerinnen aus sie­ben Vereinen konn­ten ihren Stand im natio­na­len Wettbewerb fest­stel­len. Felicia Laberer, Bronzemedaillengewinnerin in Tokio, nahm an der Sichtung nicht teil, da sie sich zur­zeit auf die Abschlussprüfungen ihrer Ausbildung kon­zen­triert. Aufgrund ihrer Leistungen im letz­ten Jahr,…

Nationalmannschaftssichtung im Kanurennsport

Über eine hal­be Woche war die Anspannung auf der Duisburger Wedau spür­bar. Am Mittwoch und Donnerstag muss­ten zunächst die Sportler*innen der Leistungsklasse um die begehr­ten Plätze für die Nationalmannschaft kämp­fen. Am Wochenende stan­den dann die Qualifikationsrennen für die Juniorennationalmannschaft an. Ein Fehltritt in Duisburg könn­te bereits ein vor­zei­ti­ges Saisonende bedeu­ten. Wie die Berliner Kanutinnen und…