#1000Teile für Berlin - Kostenlose Trikotsätze für Nachwuchsteams

Das Wichtigste beim Sport ist der Spaß an der Bewegung – und mit der rich­ti­gen Ausrüstung macht die­se gleich noch mehr Freude! Das ist auch der Berlin Recycling GmbH, Titelsponsor des Deutschen Meisters BR Volleys, bewusst. In kon­se­quen­ter Fortsetzung sei­nes Engagements der ver­gan­ge­nen Jahre setzt das Unternehmen des­halb auch 2018 einen Fokus auf die Förderung von Kindern und Jugendlichen und stellt Berliner Volleyball-Nachwuchsmannschaften kos­ten­los indi­vi­du­el­le Trikotsätze zur Verfügung.

Das Thema Nachhaltigkeit ist uns ein zen­tra­les Anliegen. Was wür­de da bes­ser pas­sen, als sich für Kinder und Jugendliche zu enga­gie­ren?“ bringt Stephan Hartramph, bei Berlin Recycling ver­ant­wort­lich für Vertrieb und Marketing, die Beweggründe des Recyclingspezialisten auf den Punkt. Volleyballbegeisterte Kinder und Jugendliche aus Berlin und Umgebung kön­nen davon ab sofort im Rahmen der Initiative „ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs!“ pro­fi­tie­ren und dür­fen sich mit ihren Schul- oder Vereinsteams kos­ten­lo­se Trikotsätze sichern und die­se sogar mit ihren eige­nen Design-Vorstellungen indi­vi­dua­li­sie­ren.

Dank des inno­va­ti­ven owayo-Trikotkonfigurators auf www.zeichen-setzen.berlin kann sich jede Volleyball-Nachwuchsmannschaft ihre Jerseys und Shorts mit Logo, Teamnamen und ver­schie­de­nen Designvarianten selbst gestal­ten. Das Kontingent ist auf #1000Teile begrenzt, also ins­ge­samt 500 Sets mit Trikot und Hose. Und das ist noch nicht alles: Zusätzlich gibt es frei­en Eintritt zu einem Playoff-Heimpiel der BR Volleys in der Max-Schmeling-Halle, in des­sen Rahmen im April die Trikots und Hosen über­ge­ben wer­den sol­len.

"Ohne die täg­li­che Arbeit der Schulen und Vereine im Breitensport wür­de es unse­ren Spitzensport gar nicht geben. Wir sind des­halb sehr froh, dass wir gemein­sam mit Berlin Recycling die­ses Engagement ganz direkt unter­stüt­zen kön­nen", zeigt sich Kaweh Niroomand, Geschäftsführer der BR Volleys, dank­bar und gibt den Startschuss für die ers­te gro­ße Aktion von „ZEICHEN SETZEN für den Nachwuchs!“ im Jahr 2018. Jetzt heißt es also regis­trie­ren, gestal­ten und Trikots sichern!

Alles Wissenswerte zur #1000Teile-Aktion auf www.zeichen-setzen.berlin

Pressefoto | Quelle: BR Volleys