Volleyball: Mädels erreichen Platz 7 bei der EM U-17

Bei der Europameisterschaft im Volleyball der U-17 in Sofia errang das Team von Bundestrainer Jens Tietböhl einen 7.Platz, nach­dem sie ganz knapp am Halbfinale vor­bei geschrammt sind. Damit qua­li­fi­zier­ten sie sich für die European Olympic Games 2019. In der Mannschaft spiel­ten auch die bei­den Berlinerinnen Elena Bullemer und Anastasia Cekulaev.