Volleyball: Deutsche Männer verpassen WM-Qualifikation

Die letz­te Chance, um sich für die Weltmeisterschaft 2018 in Italien und Bulgarien zu qua­li­fi­zie­ren, fand im bel­gi­schen Krotrigk statt. Nur der Gruppenerste von den sechs Teilnehmern qua­li­fi­zier­te sich. Das deut­sche Team, noch vor vier Jahren in Polen mit WM-Bronze deko­riert, been­de­te das Turnier nach drei Siegen und zwei Niederlagen auf dem drit­ten Platz.