Turnen: Team landet auf dem 10. Platz bei der WM

Bei den Weltmeisterschaften in Katar ver­pass­te die DTB-Riege mit Platz 10 das Teamfinale der bes­ten Acht. Die Mannschaft von Andreas Hirsch turn­te im Aspire Dome in Doha auf 241,935 Punkte und hat­te dabei vor allem an Reck und Boden Fehler und damit Punkte zu ver­zeich­nen. Lukas Dauser schaff­te unter­des­sen auf einem (Nationen berei­nig­ten) ach­ten Platz den Sprung in das hart umkämpf­te Barrenfinale. Auch im Mehrkampf schaff­te er den Einzug in das Finale. Auf Rang 15 (Nationen berei­nigt) zog er in das 24er Finale.