Turnen: Silber für Lukas Dauser

Lukas Dauser hat in Cluj in sei­nem ers­ten EM-Finale am Barren die Silbermedaille gewon­nen. Der 23-Jährige war in der Entscheidung als Sechster ans Gerät gegan­gen, zeig­te eine sehr sau­be­re Kür und leis­te­te sich nur einen klei­nen Standfehler. Mit 15,366 Punkten über­nahm er die zwi­schen­zeit­li­che Führung, und allein Olympiasieger Oleg Wernjajew war als letz­ter Starter mit 15,466 Punkten noch etwas bes­ser.
Bereits im Sechskampf hat­te Lukas Dauser mit Platz sie­ben eine her­vor­ra­gen­de Leistung gezeigt. Auch Philipp Herder hat­te als Zehnter mit 81,305 Punkten den erhoff­ten Sprung in die Top Ten geschafft.