Turnen: Philipp Herder zur WM nominiert

Durch den ver­let­zungs­be­ding­ten Ausfall von Marcel Nguyen rutscht der Berliner Philipp Herder in die fünf Mann star­ke WM-Riege von Cheftrainer Andreas Hirsch. Philipp hat­te am ver­gan­ge­nen Wochenende beim letz­ten WM-Test über­zeugt und mit 82,500 Punkten im Mehrkampf den zweit­bes­ten Wert des Tages abge­ge­ben.
Die Weltmeisterschaft fin­det vom 3. bis zum 13. Oktober 2019 in Stuttgart statt.