Tokio 2021 I Para-Schwimmen: Starkes Paralympics Debüt von Mira Jeanne Maack

Mira Jeanne Maack, die mit ihren 17 Jahren die Jüngste im deut­schen Schwimmteam ist, beleg­te über die 100m Rücken (S8) in 1:22,77 Minuten den fünf­ten Platz. Damit hat sie auf den Punkt ihre Bestzeit bestä­tigt und einen tol­len ers­ten Start in ihrem ers­ten paralym­pi­schen Rennen hingelegt.