Tischtennis: ttc eastside Berlin verliert in Polen

Der deut­sche Tischtennis-Meister ttc east­side Berlin hat im Kampf um den vier­ten Titel in der Champions League der Frauen einen Rückschlag erlit­ten. Beim 26-maligen pol­ni­schen Meister KTS Tarnobrzeg mit der deut­schen Top-Spielerin Han Ying ver­lo­ren die Berlinerinnen 2:3. Das Rückspiel fin­det am Freitag, den 12.05.2017 in Berlin statt.