Tischtennis: Nina Mittelham wird Deutsche Meisterin im Einzel und Doppel

Die „Neu-Berlinerin“ Nina Mittelham bestä­tig­te ihr aktu­el­les Leistungshoch mit einem sou­ve­rä­nen 4:1 Erfolg über die „ehe­ma­li­ge“ Berlinerin Petrissa Solja in einem hoch­klas­si­gen Finale. Auch im Doppel stand die Leistungsträgerin vom ttc Berlin mit ihrer Partnerin Franziska Schreiner (TV Busenbach) ganz oben auf dem Treppchen. Damit war Nina die erfolg­reichs­te Spielerin bei den natio­na­len Titelkämpfen.