Sporthilfe Start-up des Jahres 2024

Dienstag, 04. Juni 2024


Wähle jetzt das Sporthilfe Start-up des Jahres

Sechs Geschäftsideen aktuell oder ehemals Sporthilfe-geförderter Athlet:innen stehen 2024 zur Wahl zum „Sporthilfe Start-up des Jahres“.

Die Wahl besteht aus zwei Teilen: einem öffentlichen Online-Voting bis zum 16. Juni, 23:59 Uhr, und einem anschließenden Pitch vor einer Experten-Jury mit hochrangigen Wirtschaftsvertreter:innen aus dem Kuratorium der Sporthilfe und der Werte-Stiftung sowie der DKB. Beide Resultate fließen zu gleichen Teilen in das Gesamtergebnis ein.

Der:Die Sieger:in darf sich „Sporthilfe Start-up des Jahres“ 2024 nennen und freut sich über eine von der DKB gestiftete Gründerprämie in Höhe von 12.000 Euro.

https://www.sporthilfe.de/startupdesjahres

Mit dabei auch unsere Berliner Athleten Caterina Granz (ATHLETICURE) und Thomas Ulbricht (Feelix).

[Quelle: Deutsche Sporthilfe]