Schwimmen: Ole Braunschweig für WM nominiert

Der Deutsche Schwimm-Verband e.V. (DSV) hat elf Aktive für das Beckenschwimmen bei den Weltmeisterschaften in Budapest (18. – 25. Juni 2022) nominiert.

Das WM-Team des DSV:
Frauen: Isabel Gose (SC Magdeburg), Anna Elendt (SG Frankfurt), Angelina Köhler (Hannover 96)
Männer: Rafael Miroslaw (SG HT 16 Hamburg), Lukas Märtens (SC Magdeburg), Henning Mühlleitner (Sport-Union Neckarsulm), Florian Wellbrock (SC Magdeburg), Ole Braunschweig (SG Neukölln), Lucas Matzerath (SG Frankfurt), Eric Friese (Potsdamer SV), Josha Salchow (SV Nikar Heidelberg)