Schwimmen: Mare Nostrum Tour 2022

Am ver­gan­ge­nen Wochenende star­te­te die Mare Nostrum Tour 2022 in Monaco. Aus Berlin mit dabei waren Leonie Kullmann und Ole Braunschweig (bei­de SG Neukölln). Leonie konn­te sich gleich am ers­ten Tag über die 200 m Freistil in 2:01.11 Minuten den 2. Platz sichern. Auch am fol­gen­den Tag gab es einen Podestplatz für sie über die 400 m Freistil in 4:13,11 Minuten. Diese Zeit bedeu­te­te am Ende Bronze. Ole schwamm im Finale der 100 m Rücken in 55,96 Sekunden auf den 7. Rang. Über die 50 m Rücken am zwei­ten Tag reich­te es für ihn bis ins Halbfinale, wo er dann als Dritter ausschied.