Schwimmen: 41 Medaillen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften

Bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen im Berliner Europasportpark gewan­nen 15 Berliner Sportler*innen ins­ge­samt 41 Medaillen (15 Gold – 15 Silber – 11 Bronze). Erfolgreichste Teilnehmerin war Lisa-Marie Finger (Jahrgang 2005) mit 5 Goldmedaillen über 50 m/100 m Schmetterling, 100 m/200 m Freistil sowie 200 m Lagen. Ebenfalls fünf Medaillen gewann Klara Sophie Beierling (Jahrgang 2007) über 50 m/100 m Rücken, 50 m/100 m Freistil (jeweils Gold) und 50 m Schmetterling (Silber). Erfolgreichster Berliner Starter war Oskar Dementiev (Jahrgang 2004) mit drei Titeln über 50 m/100 m Schmetterling und 100 m Freistil. Hinzu kamen zwei Vizemeistertitel über 50 m/200 m Freistil. Deutsche Jahrgangsmeister wur­den eben­so Jul Levi Strunz (Jahrgang 2006 / 100 m Freistil), Vincent Passek (Jahrgang 2006 / 100 m Rücken) sowie Viktor Weizel (Jahrgang 2004 / 200m Brust).