Los geht’s! Berlinerinnen und Berliner wählen ihre CHAMPIONS 2019

41. Auflage des belieb­ten Publikumspreises der Berliner Medien: Wer wird Sportlerin, Sportler, Mannschaft und Trainer/Manager des Jahres?

Auf die Plätze, fer­tig, los: Die Hauptstadt wählt bis zum 1. Dezember 2019 ihre „CHAMPIONS 2019 – Berlins Sportler des Jahres“. Welche Athletinnen und Athleten, Mannschaften sowie Trainer und Manager tri­um­phie­ren in die­sem Jahr? In der Sportmetropole Berlin gibt es so vie­le Top-Kandidaten zur Auswahl wie nir­gends sonst in Deutschland.

Berlins Athletinnen und Athleten räum­ten allein in den ers­ten neun Monaten des Jahres 2019 über 40 Medaillen, dar­un­ter 18 gol­de­ne, bei Welt- und Europameisterschaften ab. Zudem tri­um­phier­ten zahl­rei­che wei­te­re Sportler und Top-Teams aus der Hauptstadt bei Wettbewerben rund um den Globus und in ihren natio­na­len Meisterschaften.

Zur Wahl ste­hen 2019 wie­der je zehn Sportlerinnen und Sportler, Mannschaften und Trainer/Manager. Besonderheit in die­sem Jahr: In der Kategorie „Mannschaften“ nomi­nier­ten die Berliner Sportjournalisten erst­mals in der über 40 Jahre lan­gen Geschichte der Sportlerwahl ein Frauen- und ein Männerteam gemein­sam. Die Wasserballerinnen von Spandau 04 gehen zusam­men mit ihren Vereinskollegen ins CHAMPIONS-Rennen. Die Journalisten wür­dig­ten damit die außer­ge­wöhn­li­che Leistung des Klubs. Neben dem seit Jahrzehnten erfolg­rei­chen Männer-Team, das in die­sem Jahr in der Bundesliga tri­um­phier­te, hoben die Spandauer auch ein Frauen-Team aus der Taufe. Und die Wasserballerinnen, von denen vie­le bis vor kur­zem noch Schwimmerinnen oder Handballerinnen waren, gewan­nen gleich im Premieren-Jahr den Meistertitel und den Supercup.

Gewählt wer­den kann bis zum 1. Dezember 2019 online bei den Medienpartnern und unter www.champions-berlin.de. Zudem lie­gen in den LOTTO-Annahmestellen Wahl-Coupons bereit.

Neben den Berlinerinnen und Berlinern wählt wie in den Vorjahren eine Expertenjury (Sportchefs der Medienpartner, Vertreter der Stadt, des Landessportbunds und des Olympiastützpunkts) die Berliner Sportler des Jahres. Die Ergebnisse aus Publikumswahl und Expertenjury flie­ßen zu jeweils 50 Prozent ins Endergebnis ein.

Die CHAMPIONS 2019 wer­den am 14. Dezember im Rahmen einer fest­li­chen Gala im ESTREL vor mehr als 2.000 Gästen bekannt gege­ben und geehrt. Die Veranstaltung mit groß­ar­ti­gen Show-Acts, erst­klas­si­ger Unterhaltung und Tanz bis in den Morgen steht dies­mal unter dem Motto „Olympia Tokio 2020“.

Weitere Informationen und Tickets für die Gala am Samstag, 14. Dezember 2019, unter www.champions-berlin.de. Ein begrenz­tes Kaufkartenkontingent ist erhält­lich für 135 Euro pro Ticket.