Los geht’s! Berlin wählt seine Sportler des Jahres

 

 

CHAMPIONS 2017“: Abstimmung ist gestar­tet / VIP-Karten für die Leichtathletik EM 2018 zu gewin­nen / Robert Förstemann sprin­tet noch in die Sportlerwahl

Ein span­nen­des Sportjahr biegt auf die Zielgerade ein – und ganz Berlin kann vom 3. bis 26. November zum 39. Mal sei­ne CHAMPIONS 2017 – Berlins Sportler des Jahres“ wählen!

Welche Athletinnen und Athleten, Mannschaften sowie Trainer und Manager tri­um­phie­ren in die­sem Jahr? In der Sportmetropole Berlin ste­hen so vie­le Top-Kandidaten zur Auswahl wie nir­gends sonst in der Republik.

Die Berliner Athletinnen und Athleten räum­ten in den ers­ten zehn Monaten des Jahres bereits 40 Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften ab – dar­un­ter 11 gol­de­ne. Zudem tri­um­phier­ten zahl­rei­che wei­te­re Sportler und Teams aus der Hauptstadt bei wei­te­ren Wettbewerben rund um den Globus und bei ihren natio­na­len Meisterschaften. Im Rennen um den Titel „CHAMPIONS 2017“ sind auch wie­der die Vorjahressieger in allen vier Kategorien dabei: Bogenschützin Lisa Unruh und Kanute Marcus Groß sowie die BR Volleys und Hertha-Trainer Pál Dárdai.

Zur Wahl ste­hen je zehn Sportlerinnen, Mannschaften und Trainer/Manager – sowie elf Sportler (alle Nominierten auf den nach­fol­gen­den Seiten). Nach dem Gewinn der Silbermedaille im Teamsprint bei der Bahnrad-EM in Berlin vor weni­gen Tagen wur­de Robert Förstemann kurz­fris­tig nach­no­mi­niert. Der 31-Jährige kann indes nur online gewählt wer­den – die Wahl-Coupons waren bereits gedruckt.

Neben der Publikumswahl ent­schei­det wie im Vorjahr eine Expertenjury (Sportchefs der Medienpartner sowie Vertreter der Stadt, des LSB und des OSP). Die Ergebnisse aus Publikumswahl und Expertenjury flie­ßen zu jeweils 50 Prozent ins Endergebnis ein.

Gewählt wer­den kann vom 3. bis zum 26. November 2017 in allen LOTTO-Annahmestellen, bei den Medienpartnern sowie unter www.osp-berlin.de. Und alle, die mit abstim­men, kön­nen auch gewin­nen: Vier VIP-Tickets für die Leichtathletik-Europameisterschaft 2018 in Berlin inkl. anschlie­ßen­dem Besuch im DLV Club und wei­te­re Preise im Wert von 10.000 Euro!

Die CHAMPIONS 2017 wer­den am 09. Dezember im Rahmen einer fest­li­chen Gala im ESTREL vor mehr als 2.000 Gästen bekannt gege­ben und geehrt. Die Veranstaltung mit groß­ar­ti­gen Show-Acts, erst­klas­si­ger Unterhaltung und Tanz bis in den Morgen steht dies­mal unter dem Motto „Leichtathletik-EM 2018“.

Weitere Informationen und Tickets für die Gala am 09. Dezember unter www.champions-berlin.de. Ein begrenz­tes Kaufkartenkontingent ist erhält­lich für 125,00 Euro/Ticket.

Jetzt abstim­men!!!