Leichtathletik: Wahl der "Leichtathleten des Jahres" 2018 gestartet - Giséle Wender unter den Nominierten

Das Jahr 2018 mit den Heim-Europameisterschaften in Berlin war ein Fest für die deut­sche Leichtathletik. Zum Jahresende haben die Fans das letz­te Wort:
Wer sind Deutschlands "Leichtathleten des Jahres" 2018? Geben Sie jetzt in vier Kategorien Ihre Stimme ab, es win­ken vie­le attrak­ti­ve Preise!
Wählen Sie Ihre „Leichtathleten des Jahres“ sowie Ihre "Jugend-Leichtathleten des Jahres" aus den hier vor­ge­stell­ten Athleten, die von den Redaktionen der Fachzeitschrift "Leichtathletik", des Internetportals leichtathletik.de und vom Vorstand des Vereins „Freunde der Leichtathletik“ aus­ge­sucht wur­den. Die „Freunde der Leichtathletik“ stel­len außer­dem die Ehrenpreise zur Verfügung, die im Rahmen der Hallen-DM in Leipzig am 16. und 17. Februar 2019 an die vier Sieger ver­ge­ben wer­den.
Zur Wahl ste­hen in den bei­den Jugend-Kategorien jeweils Deutschlands zehn größ­te Talente. Und in den Kategorien der Aktiven alle deut­schen Top-Athleten, die uns vor allem – aber nicht nur – bei den Europameisterschaften in Berlin so begeis­tert haben. Bei zwölf EM-Medaillen und meh­re­ren deut­schen Rekorden oder Bestleistungen war 2018 Frauen-Power ange­sagt, hier ist die Liste der nomi­nier­ten Athletinnen daher aus­nahms­wei­se beson­ders lang.
Die Leichtathletik-Fans haben bei der Wahl das Wort und bestim­men ihre Favoriten – die Athleten mit den meis­ten Stimmen gewin­nen. Unter allen Teilnehmern an der Wahl der "Leichtathleten des Jahres" ver­lo­sen wir wie­der zahl­rei­che attrak­ti­ve Preise*. Teilnahmeschluss ist der 31. Dezember 2018.
Hier geht's zur Abstimmung: https://www.leichtathletik.de/news/news/detail/waehlen-sie-ihre-leichtathleten-des-jahres-2018/