Leichtathletik: Drei Berliner*innen fahren zur U20 WM nach Kolumbien

Mit ins­ge­samt 75 Athletinnen und Athleten wird das deut­sche Team nach Cali in Kolumbien rei­sen. Unter den Startern bei der Weltmeisterschaft der U20 vom 01.- 06.08.2022 sind drei Berliner*innen.
Der zwei­fa­che Deutscher Meister (400m & 200m) Friedrich Rumpf und Vize-Deutscher Meister (400m) Lukas Krappe wer­den über 400m im Einzel an den Start gehen. Lena Leege wird für die 4x400m-Staffel star­ten und hofft wie im letz­ten Jahr bei der EM U20 mit einer Medaille im Gepäck nach Hause zurück­keh­ren zu können.