Leichtahtletik: Fünf BLV-Athleten für U23-EM nominiert

Fünf BLV-Athleten sind für die U23-EM in Bydgoszcz (Polen; 13. bis 16. Juli) nomi­niert wor­den. Über 20 Kilometer Gehen hat sich Emilia Lehmeyer in die­sem Sommer schon bis auf 1:34:31 Stunden ver­bes­sert. Damit liegt sie aktu­ell in den Top Ten der euro­päi­schen U23-Bestenliste. Liane Weidner steht mit ihrem Berliner Rekord (10:00,53 min) über 3.000 Meter Hindernis aus Oordegem (Belgien) im Moment auf Rang sechs in der Bestenliste. Lennart Mesecke darf sich über die­se Strecke Hoffnung auf eine Top Ten-Platzierung machen. Lisa Marie Kwayie ist im Einzel über 100 Meter nomi­niert wor­den und für die DLV-Staffel. Für die 4x400-Meter-Staffel wur­de Hendrikje Richter nomi­niert.