Judo: Mixed-Team wird EM Fünfter

Seit 2018 wird eine Europameisterschaft im Mixed Wettbewerb aus­ge­tra­gen. Bei der dies­jäh­ri­gen kon­ti­nen­ta­len Meisterschaft im rus­si­schen Ufa beleg­te das deut­sche Judo-Team mit Luise Malzahn den 5.Platz. Im Kampf um Bronze war die tür­ki­sche Mannschaft ein zu mäch­ti­ger Gegner; nur der zwei­te Kampf ging an Deutschland. Mixed-Europameister wur­de das Team aus Georgien.