Judo: DJB gibt Aufgebot für Weltmeisterschaft bekannt

Die Bundestrainer Claudiu Pusa (Frauen) und Richard Trautmann (Männer) set­zen auf ein bewähr­tes Team für die WM in Tokio vom 25.August bis 1. September 2019. Aus der WM-Mannschaft von 2018 in Baku sind fünf Frauen dabei, bei den Männern ist das kom­plet­te WM-Team aus dem Vorjahr in Japans Hauptstadt am Start. Im Aufgebot auch die Berlinerinnen bzw. in Berlin trai­nie­ren­den Athletinnen Laura Vargas Koch und Luise Malzahn.