ISTAF für Verliebte: Zum Valentinstag 200 Mal zwei Karten zum Preis von einer

Heute ist Valentinstag! Allen Verliebten macht das ISTAF des­halb ein ganz beson­de­res Geschenk: Statt Blumen und Schokoherzen gibt es heu­te am Valentinstag (bis 24 Uhr) 200 Mal zwei Karten zum Preis von einer Karte für das 78. ISTAF - dem ältes­ten Leichtathletik-Meeting der Welt!

Das herz­li­che Angebot gilt für alle Ticket-Kategorien, aus­ge­nom­men von die­sem ganz beson­de­ren 50-Prozent-Rabatt sind ledig­lich VIP-Karten und bereits redu­zier­te Tickets. Buchung unter der Tickethotline 030-30 111 86 30 und online unter www.tickets.istaf.de. Im Online-Ticketshop ein­fach Lieblingsplätze aus­wäh­len und dann "Special Valentinstag (2 für 1)" ankli­cken.

Deutschlands Beste gegen Top-Athleten aus aller Welt

Beim 78. ISTAF am 1. September 2019 mes­sen sich Deutschlands Leichtathletik-Stars und Top-Athleten aus aller Welt im Berliner Olympiastadion. Kompakt an einem Sonntag-Nachmittag tre­ten 160 Weltklasse-Sportler in bis zu 16 hoch­klas­sig besetz­ten Disziplinen (u.a.geplant: 100 m, 200 m, 3.000 m Hindernis, Diskuswurf, Speerwurf, Weitsprung,Stabhochsprung) an. Besonderer Clou dies­mal: Das ISTAF 2019 wird zur gro­ßen Generalprobe für die Leichtathletik-Weltmeisterschaften, die knapp vier Wochen spä­ter in Doha aus­ge­tra­gen wer­den. Sind Gina Lückenkemper, Gesa Krause, Thomas Röhler und Co. fit für die unge­wöhn­li­che "Herbst-WM"?

Alle Infos unter www.istaf.de.