Hockey: Zwei Olympiasieger werden neue BHC-Damen-Trainer

Die Hockey-Olympiasieger Natascha und Florian Keller sind das neu­es Trainergespann der 1. Damen. Präsident Michael Stiebitz sagt: „Ich bin sehr glück­lich dar­über. Diese Personalie hat Signalwirkung und unter­streicht, wel­chen Wert wir dem Damenhockey geben." Kurz nach dem Stiebitz erfah­ren hat­te, dass beim in den letz­ten bei­den Jahren als Golftrainer täti­gen Florian Keller Kapazitäten frei­wer­den, kon­tak­tier­te er den Goldmedaillengewinner von Peking 2008: „Das war mir sofort wich­tig, ihn wie­der an unse­ren Club zu bin­den. Es ist die Aufgabe des Vereins und des Vorstandes eine nach­hal­ti­ge Lösung zu fin­den."
In der Rückrunde der Feldsaison wird das Team noch vom bis­he­ri­gen Damen- und Herrentrainer Mattthew Hetherington unter­stützt. Der Brite wird sei­nen Fokus aber fort­an auf die BHC-Herren legen.

Weitere Nachrichten und Magazine fin­den Sie in unse­rem Archiv.