Eiskunstlauf: Hocke und Kunkel überzeugen bei WM

Unsere Berliner Athleten Annika Hocke und Robert Kunkel konn­ten bei der Weltmeisterschaft in der schwe­di­schen Hauptstadt im Kurzprogramm über­zeu­gen und lan­de­ten auf dem 13. Platz! Das Paar zeig­te sich zufrie­den mit dem Ergebnis und hofft für den Kür-Wettbewerb am Donnerstag, dass es "den Menschen, die unse­re Kür am Bildschirm sehen, gefal­len wird". Wir drü­cken dem Paar fest die Daumen!