Boxen: Dadaev gewinnt Bronze bei der U22-EM

Bei der Europameisterschaft der U22 in der istri­schen Hafenstadt Poréc nah­men fünf Boxerinnen und 11 Boxer aus Deutschland teil. Insgesamt gewann das Team sechs Medaillen, davon 2x Gold, 1x Silber und 3x Bronze.
Mit einer Bronzemedaille kehr­te Delil Dadaev (bis 80kg) zurück. Nach über­zeu­gen­den Vorrundensiegen ver­lor er sei­nen Halbfinalkampf gegen den Italiener Alfred CromwellCommey. Der zwei­te Berliner Boxer, Malik Shadalov, schied bereits im ers­ten Kampf gegen Michele Baldass aus Italien aus.