Bob: Viererbob von Nico Walther mit Anschieber Eric Franke holt 3. Platz bei EM

Bei den Europameisterschaften in Winterberg star­te­ten 22 Viererbobs aus 17 euro­päi­schen Ländern. Alle drei Podiumsplätze gin­gen davon an die deut­schen Teams. Ein Fotofinish um den Titel lie­fer­ten sich die Viererbobs mit den Piloten Johannes Lochner und Francesco Friedrich, wobei das Team von Hansi Lochner am Ende die Nase vorn hat­te. Das per­fek­te deut­sche Ergebnis kom­plet­tier­te Nico Walther mit sei­nen Anschiebern Paul Krenz, Kevin Korona und Eric Franke. Der Rückstand des Piloten vom BSC Sachsen Oberbärenburg betrug nach zwei span­nen­den Läufen 0,22 Sekunden.