Berliner Gesicht für Rio - Karina Winter

Karina Winter hat in ihrer Karriere schon viel erreicht. Sie ist Welt- und Europameisterin, hat zahl­rei­che natio­na­le Titel gewon­nen. Doch eine Sache fehlt ihr noch in ihrer lan­gen Erfolgsliste: die Teilnahme an den Olympischen Spielen. Rio 2016 lau­tet daher das klar for­mu­lier­te Ziel von Karina Winter. Mit Olympia 2016 will sich die 30-jährige einen Lebenstraum erfül­len. Dafür trai­niert die Weltmeisterin tag­täg­lich, reibt sich beim Bogenschießen, im Kraftraum oder beim Ausdauertraining auf. Pro Jahr kom­men zwi­schen 25.000 und 40.000 Trainingsschüsse zusam­men. Zwar muss sich Karina Winter erst noch für Olympia 2016 qua­li­fi­zie­ren, aber wenn sie dann schon dabei ist, will sie „nicht nur als Tourist hin­fah­ren" und peilt eine Medaille an. Sportfanat stellt euch hier das sym­pa­thi­sche "Berliner Gesicht für RIO" vor

Egal ob Trendsport, Funsport, oder klas­si­sche Sportangebote - sportfanat.de stellt Ihnen alles vor, damit Sie den pas­sen­den Sportverein fin­den! Kinder, Erwachsene, Senioren, Quereinsteiger - für jeden ist etwas dabei. Sowohl im Leistungssport, als auch im Breitensport rei­ben sich tag­täg­lich Tausende von Menschen in mehr als 2000 Sportvereinen auf - als akti­ve Sportler oder auch pas­siv, als ehren­amt­li­che Helfer. Alle Sportler haben ihre spe­zi­el­le Geschichte zu erzäh­len, ande­re Beweggründe und Erfahrungen mit Sport und Sportvereinen - auf sportfanat.de kön­nen Sie die­se Erfahrungen tei­len und erle­ben, sich Inspiration holen!

Weitere Nachrichten und Magazine fin­den Sie in unse­rem Archiv.